Kunde:

K.V. Lainezupfer Biel-Benken

 

Scope des Projektes:

Das Projekt war in zwei Stufen unterteilt.

Einerseits sollte zu erst die bestehende Homepage, welche mittels Joomla erstellt und aktualisiert wurde, auf den neuen Webspace migriert werden. Dies konnte ohne Schwierigkeiten mittels Datenbank und File export/import durchgeführt werden. Zugleich wurden die letzten Sicherheitsupdates für die Joomla Installation integriert.

 

Andererseits sollte als zweiter Schritt eine komplett neue Seite mittels WordPress und neuem Theme installiert und eingerichtet werden. Dies geschah zunächst mittels zusätzlicher URL, damit die bestehende Homepage nicht ausfallen musste. Es wurde ein komplett neues Design erarbeitet und umgesetzt. Ausserdem wurde eine News Funktionalität eingeführt.

 

Die Seite zeigt sich heute in komplett neuem Gewand.

URL der Webseite:

Pin It on Pinterest

Share This